Pestalozzischule Zwickau

29.01.2020

Wahl

Für ein Demokratieprojekt stehen der Schule 1500 € zur Verfügung, bei dem die Schüler entscheiden können, was dafür angeschafft wird.

Im ersten Wahlgang kristallisierten sich 3 Favoriten heraus: Sitzkissen, ein Snackautomat oder ein Kaffee- und Kakaogetränkeautomat.

Im zweiten Wahlgang, der heute stattfindet, wird nun eine Stichwahl durchgeführt.

Ziel war es, dass die Schüler einen solchen demokratischen Wahlvorgang, mit Wahlplakaten, Pro- und Contra-Diskussionen und einem Wahlgang an eine Urne, durchlaufen und erleben.

Nachdem der Sieger feststeht, wird in einem entsprechenden Gremium, dem  Lehrer und Schüler angehören, die Umsetzung organisiert.

Zurck