Pestalozzischule Zwickau

20.06.2016

Sozialer Tag

Inzwischen zum 3. Mal gingen Schüler der 9a und 9b im Rahmen des Sozialen Tages ins Marthaheim, um mit einigen Bewohnern einen Stadtspaziergang zu unternehmen.

Bei bestem Wetter wollten sich ca. 15 Heimbewohner die Gelegenheit nicht entgehen lassen, einen Ausflug zu unternehmen.

2-3 Schüler kümmerten dich abwechselnd jeweils um einen Bewohner im Rollstuhl. Der Umgang damit erforderte schon Konzentration und mitunter auch Kraft.

Viele nette Gespräche unterwegs und beim gemeinsamen Eisessen bedeuteten für Schüler und Heimbewohner auch neue Erfahrungen.

Wir möchten uns bei der Leitung des Marthaheims für die Unterstützung bedanken.

Weitere Bilder sehen Sie hier.

 

 

Zurck