Pestalozzischule Zwickau

16.09.2014

Einweihungsfeier

Wandbild

Mit einer kleinen Einweihungsfeier wurde heute unser neues Wandbild eingweiht: http://youtu.be/acpnoti0K80

Von der monatelangen Vorbereitungszeit berichtete Herr Heinzig und  dankte der Stadt Zwickau für die Finanzierung des Bildes.

Herr Löffler vom Kulturamt freute sich, dass nun die "ganze Stadt", z.B. das "Schiffchen", der Dom, die Paradiesbrücke hier zu sehen sind.

Natürlich kam auch der Künstler zu Wort. Herr Schulze , in unserer Stadt als der "Puppenschulze " bekannt, weil er sehr viele Jahre am Puppentheater gearbeitet hat, gestaltete dieses farbenfrohe und großformatige Bild im Eingangsbereich.

Er berichtete von einigen Erlebnissen während der Zeit an unserer Schule, dass er oft von Schülern und Kollegen auf die Arbeit hin angesprochen wurde und einige Kinder ihn gefragt hätten, ob er sie auch malen könnte. Zu diesem Zeitpunkt musste er noch alle vertrösten. Aber nun hat er die Zeit. Alle Schüler, die ihn diesbezüglich gefragt hätten, sollen sich im Sekretariat melden und Frau Apel stellt dann den Kontakt zu ihm her.

Zum Schluss wünschte er sich, dass das Bild " in Frieden lange bleiben kann".

So soll es sein! 

Ältere Themen:

Begrungswoche der 5. Klassen Begrungswoche der 5. Klassen
Hhepunkte der Begrungswoche

Frhstcksversorgung Frhstcksversorgung
Pausenversorgung

Zurck