Pestalozzischule Zwickau

Fremdsprachenangebote

Im Unterschied zu vielen anderen Oberschulen wird an der Pestalozzischule schon seit 1992 eine 2. Fremdsprache angeboten. Insbesondere für Schüler, die zu einem späteren Zeitpunkt an ein Gymnasium wechseln wollen, ist eine 2. Fremdsprache wichtige Voraussetzung.

Gegenwärtig können die Schülerinnen und Schüler zwischen Französisch und Russisch wählen. Beide Sprachen setzen in Klasse 6 ein und werden abschlussorientiert unterrichtet.